Profil

Unsere Schule ist ein "Haus des Lernens und des Sports".
In diesem Jahr lernen bei uns 420 Kinder in 22 Klassen.

Unser Profil ist ausgerichtet auf gute Allgemeinbildung mit Schwerpunkten im sportlichen und musischen Bereich.

Spezielle Förderangebote gibt es im Fach Mathematik für besonders begabte Kinder.
Unsere Kinder können dank des Engagements aller Lehrereinnen und Lehrer und der guten Zusammenarbeit mit verschiedenen freien Trägern zahlreiche sportliche Angebote nutzen, z.B. Ringen, Boxen, Fußball und Handball. An der Musikschule Fröhlich können Melodika und Akkordeon erlernt werden.
Allen Schülerinnen und Schülern stehen vielfältige Hilfsangebote wie Übungskurse in Deusch und Mathematik sowie spezielle Kurse für das Erlernen der deutschen Sprache offen.
Wir spielen Theater, singen im Chor, Backen und Kochen gemeinsam, nutzen die tollen Angebote in unserer Region, um uns interessantes Wissen aus vielen Lebensbereichen anzueignen.
Wir nutzen auch unser PC-Kabinett und das Lesestübchen mit der Möglichkeit, sich kostenlos Bücher auszuleihen.
Am Nachmittag gehen die Kinder in die Horte von 4 verschiedenen Trägern in der Umgebung.
Mittags versorgt uns die Firma Sodexo mit einem warmen Mittagessen.
Frau Stumpf und Herr Lehmann stehen als Schulsozialarbeiter an unserer Seite. Sie führen mit uns interessante Projekte durch und helfen bei großen und kleinen Sorgen unserer Kinder und Eltern.
Unsere Schule wurde im letzten Jahr mit dem Qualitätssiegel für vorbildliche Präventionsarbeit "Sicherheit macht Schule" vom Ministerium für Inneres und Sport ausgezeichnet.

Angemeldet bleiben